DANKESCHÖN !

Es war eine ganz besondere Woche, unsere Projektwoche „Zirkus“!


Eine Woche, in der nicht Mathe, Deutsch, MeNuK oder Englisch gelernt wurde.
Hier zeigten die Schülerinnen und Schüler, wie gut sie miteinander umgehen und zusammenarbeiten können, um gemeinsam ein Ziel zu erreichen, nämlich eine Zirkusvorstellung für ein großes Publikum. Und … es wurde ein Erfolg!

 

Darum wollen wir, alle Grundschüler/innen und ihre Lehrerinnen nun ganz herzlich
DANKESCHÖN sagen, all denen, die zum Gelingen ebenso einen großen Teil beigetragen haben:

 

Danke unserem Hausmeister Herrn Walter! Wenn wir verlauten ließen, es wäre schön, wenn wir … hätten, am nächsten Morgen war unser Wunsch schon erfüllt.

 

Danke unseren Zehntklässlern für das Gestalten der Kulisse unserer Manege!

 

Danke all den fleißigen Papas und Mamas, die ohne Worte nach der Vorstellung angepackt und im Nu alles abgebaut und aufgeräumt haben!

 

Danke unserem Elternbeirat, der spontan mit der Elternschaft eine Bewirtung organisierte. Leckeren Kuchen, duftender Kaffee und Erfrischungsgetränke gab es für die Zirkusbesucher und die Akteure. Der Elternbeiratsvorsitzende, Herr Elsishans 

überreichte uns am Freitag vor den Osterferien den stolzen Reinerlös von 476,60 €.

 

Danke all Ihnen, liebe Besucher für Ihr Kommen, Ihr Interesse, Ihren Applaus
und für Ihre Spende in Höhe von 182,10 €! Ihre netten Worte, direkt nach der Vorstellung oder später unterwegs haben uns alle sehr gefreut!

 

Mit dem Erlös der Bewirtung und der Spende wollen wir unsere Pausenspiele erweitern!
Beim Kauf oder bei der Herstellung der Spiele, sollen auch unsere Kinder Vorschläge bringen, die wir, wenn es möglich ist, gerne berücksichtigen!
Natürlich darf dann alles, was man im Zirkus so einsetzt nicht fehlen!
Denn ….die nächste Vorstellung kommt bestimmt!?!?!?!