Pinocchios Abenteuer

Bei der diesjährigen Kooperationsveranstaltung der Jugendmusikschule Seckach und der Seckachtalschule erlebten auch Schüler/innen aus Schefflenz ein wahres Abenteuer.

Neben der Musik-AG der Seckachtalschule, die die Aufführung instrumental untermalte und gestaltete beteiligte sich in diesem Jahr erstmalig auch der Grundschulchor der Schefflenztalschule am gemeinsamen Projekt. Nach intensiven Proben in Schefflenz und samstäglichen Gesamtproben war es endlich so weit. Voller Vorfreude und mit einer schönen Portion Aufregung trafen die Schefflenzer Schüler/innen am 26. April im Dorfgemeinschaftshaus in Zimmern ein. Der Saal füllte sich und die abwechslungsreiche Geschichte des Holzjungen Pinnochio wurde zum Besten gegeben.

Unter Leitung von Frau Kühn begeisterte der Chor das Publikum nicht nur mit Liedern, sondern auch mit beeindruckenden Textpassagen. Darüber hinaus konnten auch einzelne Schüler/innnen erste Bühnenerfahrungen sammeln, indem sie kleine Rollen übernahmen. Jana Wagner überzeugte als Bäuerin, Sarah Herkert als Maurer und Marie Hoffmann als Kohlenhändler.