Vorlesetag mit gesundem Frühstück

Das war vielleicht ein Schul-Freitag!
Die Grundschüler, Lehrerinnen und Lehrer der Schefflenztalschule trauten ihren Augen nicht, als sie am Freitag, den 20. November den Musiksaal betraten. Da  war ein Frühstücksbuffet aufgebaut, das alle Sinne zum „tirilieren“ brachte. Nur gesunde Leckereien waren so angerichtet, dass alle nur staunen konnten. Fleißige Mamas von unserem Grundschulförderverein der Schefflenztalschule (GFS) waren wieder einmal so richtig aktiv und zeigten uns, wie ein „gesundes Frühstück“ aussehen und lecker schmecken kann. Am Ende der Großen Pause waren die vielen „ Platten geputzt“ und dann ging es geradeso wunderbar weiter.


Am Freitag war nämlich der „Bundesweite Vorlesetag“. So lasen einige Mamas vom GFS und auch zwei ehrenamtliche Lesepaten den Grundschülern in der 3. Schulstunde wunderschöne Geschichten vor.
Alle Kinder freuten sich auch an dieser Aktion. Alle waren „ganz Ohr“ und genossen es, mal wieder nicht selbst lesen zu müssen, sondern einfach nur zuhören zu können. Nach diesen wunderbaren „Leckerbissen“ gingen die Kinder auseinander, um sich im Atelierunterricht wieder in neuen Gruppen zusammenzufinden. Uns Lehrer/innen und Grundschüler/innen bleibt nur noch eines: Danke zu sagen!


DANKE, Frau Civerni, DANKE, Frau Bär, DANKE, Frau Freund, DANKE, Frau Kolbe und danke den Lesepaten, Frau Egolf und Herrn Frey!!