Mitmachen Ehrensache - Jobben für einen guten Zweck!

Am Montag, den 5. Dezember 2011, fand der landesweite "Mitmachen Ehrensache"-Aktionstag statt. Wie auch in den vergangenen Jahren haben sich wieder viele Schülerinnen und Schüler der WRS Billigheim-Schefflenz-Seckach daran beteiligt.

Im Vorfeld suchten sich die Jugendlichen  selbstständig einen Arbeitgeber ihrer Wahl und übten am Internationalen Tag des Ehrenamts die unterschiedlichsten Tätigkeiten aus. Dabei verzichten sie auf ihren Lohn und spenden das Geld jeweils regional ausgewählten "guten Zwecken". In der Regel sind dies Projekte der Jugendarbeit, die von Jugendlichen selbst ausgewählt werden oder gemeinnützige Zwecke.

Wir bedanken uns bei allen beteiligten Schülerinnen und Schülern, Betrieben und Einrichtungen, die dieses Projekt unterstützt haben.