Markus Hebestreit neuer Schulleiter

Mit Wirkung zum 01.01.2018 ist die seit Sommer 2016 vakante Schulleitungsstelle der Schefflenztalschule mit Herrn Markus Hebestreit neu besetzt. Wurde die Schule in dieser Übergangszeit von Konrektor Andreas Friedrich alleine geführt, so ist nun das Leitungsteam mit Hebestreit als Schulleiter wieder vollständig besetzt. Letzterer ist, nach einem Zweitstudium an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg mit den Fächern Deutsch, Geschichte und Geographie sowie dem Vorbereitungsdienst an einer Grund- und einer Werkrealschule in Mannheim, seit 2015 an der Schefflenztalschule tätig und hat seither schrittweise einzelne Leitungsaufgaben übernommen. Neben der Leitung der Grundschule am Oberen Herrlichweg obliegt ihm auch die Verantwortung für die Werkrealschule mit ihren drei Standorten Billigheim, Schefflenz und Seckach. In Zeiten des ständigen Wandels unseres Bildungssystems, u.a. als Reaktion auf eine zunehmend heterogene Schülerschaft und rasche technische Veränderungen, insbesondere der Digitalisierung steht die Schule vor großen Herausforderungen. Entgegen dem allgemein vorherrschenden Lehrermangel kann die Schefflenztalschule das gesamte Unterrichtsspektrum sowie die Angebote für den Ganztagesbetrieb und die Zusatzangebote der Berufswegeplanung gut abdecken. Das Kollegium aus Lehrkräften, Schulsozialarbeiterin, Berufseinstiegsbegleiterinnen und Jugendbegleitern ist mit der neuen Schulleitung für die künftigen Aufgaben gut gerüstet.