Grundschulsporttag mit Grundschulfest an der Schefflenztalschule

Bei herrlichem Wetter durften wir unseren diesjährigen Grundschulsporttag durchführen. Zu Beginn wurde unsere erfolgreiche Fußballmannschaft würdig empfangen, die am Tag zuvor beim Landesfinale einen hervorragenden 4. Platz erreichte. Danach absolvierten alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 einen leichtathletischen „Klassenwettbewerb“, getrennt nach Jungen und Mädchen. Auch unsere zukünftigen Erstklässler waren zum Sporttag eingeladen und zeigten an den einzelnen Stationen ihr Können.

Nach dem Wettbewerb wurde im Schulhof eine gemeinsame Pause eingelegt, bei der es jede Menge leckeren Kuchen und Obst gab. Allen Eltern vielen Dank fürs Backen und für das Obst. Anschließend konnten sich die Schülerinnen und Schüler an verschiedenen Stationen die Zeit bis zur Siegerehrung vertreiben.

Gegen 12.00 Uhr wurden die Vorschüler mit einer Teilnehmerurkunde verabschiedet.

Bevor die Siegerehrung durchgeführt wurde dankte Sportlehrerin Elfriede Painer allen Muttis, die an den Stationen mitgeholfen hatten. Sie wurden mit einem kräftigen Beifall belohnt.  

 

Zum Abschluss bekamen alle Schülerinnen und Schüler ihre Urkunden überreicht..